einfache Meldebescheinigung


Leistungsbeschreibung


Wir stellen Ihnen auf Wunsch eine einfache Meldebescheinigung über Ihre Person aus, wenn Sie mit Haupt- oder Nebenwohnung in Marienmünster angemeldet sind. 

Das Bundesmeldegesetz (BMG) unterscheidet im § 18 die einfache und die erweiterte Meldebescheinigung.

Die einfache Meldebescheinigung enthält nach Abs. 1 immer folgende Daten:

  1. Familienname
  2. frühere Namen
  3. Vornamen
  4. Doktorgrad
  5. Ordensname, Künstlername
  6. Geburtsdatum, Geburtsort, ggf. Geburtsstaat
  7. Derzeitige Anschriften, gekennzeichnet nach Haupt- und Nebenwohnung 

Die erweiterte Meldebescheinigung darf nach Abs. 2 folgende Daten enthalten:

  1. Familienname
  2. frühere Namen
  3. Vornamen
  4. Doktorgrad
  5. Ordensname, Künstlername
  6. Geburtsdatum, Geburtsort, ggf. Geburtsstaat
  7. Derzeitige Anschriften, gekennzeichnet nach Haupt- und Nebenwohnung
  8. Geburtsname
  9. Passname
  10. Geschlecht
  11. Staatsangehörigkeiten
  12. Familienstand
  13. Religion
  14. Personaldokumente
  15. gesetzlicher Vertreter, Ehegatte, Lebenspartner, minderjährige Kinder jeweils mit Familienname und Vornamen, Doktorgrad, Geburtsdatum, Anschrift
  16. frühere Anschriften
  17. Einzugsdatum, Auszugsdatum

Welche Unterlagen werden benötigt?


Die Erteilung einer einfachen Melderegisterauskunft kann wie folgt beantragt werden:

  1. schriftlich mit folgenden Unterlagen: 
    1. formloser Antrag
    2. SEPA Lastschriftmandat

  2. persönlich mit folgenden Unterlagen:
    1. gültiges Ausweisdokument zur Identifizierung
    2. ausgefülltes Antragsformular

Rechtsgrundlage


Bundesmeldegesetz

Amt/Fachbereich


Amt für Ordnung und Soziales

einfache Meldebescheinigung

Wir stellen Ihnen auf Wunsch eine einfache Meldebescheinigung über Ihre Person aus, wenn Sie mit Haupt- oder Nebenwohnung in Marienmünster angemeldet sind. 

Das Bundesmeldegesetz (BMG) unterscheidet im § 18 die einfache und die erweiterte Meldebescheinigung.

Die einfache Meldebescheinigung enthält nach Abs. 1 immer folgende Daten:

  1. Familienname
  2. frühere Namen
  3. Vornamen
  4. Doktorgrad
  5. Ordensname, Künstlername
  6. Geburtsdatum, Geburtsort, ggf. Geburtsstaat
  7. Derzeitige Anschriften, gekennzeichnet nach Haupt- und Nebenwohnung 

Die erweiterte Meldebescheinigung darf nach Abs. 2 folgende Daten enthalten:

  1. Familienname
  2. frühere Namen
  3. Vornamen
  4. Doktorgrad
  5. Ordensname, Künstlername
  6. Geburtsdatum, Geburtsort, ggf. Geburtsstaat
  7. Derzeitige Anschriften, gekennzeichnet nach Haupt- und Nebenwohnung
  8. Geburtsname
  9. Passname
  10. Geschlecht
  11. Staatsangehörigkeiten
  12. Familienstand
  13. Religion
  14. Personaldokumente
  15. gesetzlicher Vertreter, Ehegatte, Lebenspartner, minderjährige Kinder jeweils mit Familienname und Vornamen, Doktorgrad, Geburtsdatum, Anschrift
  16. frühere Anschriften
  17. Einzugsdatum, Auszugsdatum

Die Erteilung einer einfachen Melderegisterauskunft kann wie folgt beantragt werden:

  1. schriftlich mit folgenden Unterlagen: 
    1. formloser Antrag
    2. SEPA Lastschriftmandat

  2. persönlich mit folgenden Unterlagen:
    1. gültiges Ausweisdokument zur Identifizierung
    2. ausgefülltes Antragsformular
Meldebestätigung, Meldeamt, Einwohnermeldeamt https://buergerservice.marienmuenster.de/dienstleistungen/-/egov-bis-detail/dienstleistung/160/show
Bürgerbüro
Schulstraße 1 37696 Marienmünster
Telefon 05276 9898-19
Fax 05276 9898-90

Frau

Roswitha

Schoppmeier

Sachbearbeiter/in

9

05276 9898-19
buergerbuero@marienmuenster.de

Frau

Petra

Vogt

Sachbearbeiter/in

9

05276 9898-19
vogt@marienmuenster.de